Nicht gefunden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für die Teilnahme am BLOXXTER 1 Registrierungsprozess der Bloxxter 1 GmbH mit Sitz in Deutschland, Geibelstraße 46b, 22303 Hamburg, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Hamburg unter HRB 159129, E-Mail: info@bloxxter.com (nachfolgend „Bloxxter", "uns" oder "wir" genannt) gelten die folgenden Bedingungen.

Bloxxter ist eine nach deutschem Recht errichtete GmbH und hundertprozentige Tochtergesellschaft der Bloxxter GmbH mit Sitz in Hamburg, gegründet im Juli 2019. Bloxxter plant, in Deutschland ein digitales Wertpapier über die Ausgabe sog. tokenbasierter Partizipationsrechte zu begeben. Hierzu wird Bloxxter kryptographische Token („BLX01-Token“) Investoren zum Erwerb anbieten. Das geplante öffentliche Angebot unterliegt deutschem Recht.

Das öffentliche Angebot hat zum Datum der Veröffentlichung dieser Bedingungen noch nicht begonnen. Ein Wertpapierprospekt wurde von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) noch nicht gebilligt. Im Falle der Billigung ist der Prospekt auf der Webseite www.Bloxxter.com abrufbar. Für Inhalt und Struktur des digitalen Wertpapiers wird dann auf den Wertpapierprospekt, einschließlich der dort abgedruckten Emissionsbedingungen verwiesen.

Diese Teilnahme- und Nutzungsbedingungen regeln die Registrierung eines Accounts für das zukünftige öffentliche Angebot tokenbasierter Partizipationsrechte.

Bitte lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig. Wenn Sie diesen Teilnahme- und Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, können Sie sich nicht registrieren und keinen Account eröffnen und an dem geplanten öffentlichen Angebot tokenbasierter Partizipationsrechte nicht teilnehmen.

§ 1 – Registrierung

1.1 Die Registrierung wird ausschließlich über die von Bloxxter betriebene Webseite https://www.Bloxxter.com (im Folgenden „Webseite”) durchgeführt. Für den Zugang zur Webseite benötigt der Nutzer einen Computer oder ein mobiles Endgerät, der oder das mit einer Internetverbindung ausgestattet ist.

Die Registrierung ist kostenlos und ermöglicht den Bezug des Newsletters sowie weiterer Informationen von Bloxxter und mit Bloxxter verbundenen Unternehmen sowie die Teilnahme – soweit kein Ausschlussgrund vorliegt – am zukünftigen Onlinezeichnungsprozess.

Natürliche Person können nur durch sich selbst registriert werden. Eine Registrierung durch gesetzliche oder rechtliche Vertreter ist ausgeschlossen. Der Nutzer folgt für die Registrierung den Instruktionen auf der Webseite.

1.2 Für die Registrierung ist eine E-Mail-Adresse anzugeben und ein Passwort zu wählen, das bestimmten Sicherheitsanforderungen genügen muss. Die E-Mail-Adresse muss zur Kommunikation langfristig geeignet sein; insbesondere sogenannte Wegwerf-E-Mail-Adressen sind nicht zulässig.

1.3 Eine Registrierung kann nur vorgenommen werden, wenn der Nutzer über die Website sein Einverständnis mit den vorliegenden Teilnahme- und Nutzungsbedingungen sowie der Datenschutzerklärung erklärt.

1.4 Bevor die Registrierung abgeschlossen werden kann, erhält der Nutzer eine E-Mail an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse, in der ein Verifizierungslink angegeben ist, den der Nutzer betätigen muss. Durch Betätigung des Verifizierungslinks bestätigt der Nutzer die Identität seiner E-Mailadresse.

1.5 Es besteht kein Anspruch des Nutzers auf Bestätigung seiner Registrierung. Die Bestätigung der Registrierung steht im freien Ermessen von Bloxxter. Wir können insbesondere die Bestätigung der Registrierung ohne Angabe von Gründen verweigern und/ oder weitere Informationen und Dokumente verlangen.

1.6 Nach abgeschlossener Registrierung kann der Nutzer auf seinen Account auf der Webseite zugreifen und sich mit seinen Zugangsdaten einloggen.

1.7 Der Nutzer hat Bloxxter für die Dauer der Geschäftsbeziehung über jede Änderung seiner persönlichen Daten zu informieren.

§ 2 – Haftung

2.1 Wir haften für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit nach den gesetzlichen Vorschriften. Für leichte Fahrlässigkeit haften wir nur bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht), deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf, sowie bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Wir haften im Fall von leichter Fahrlässigkeit nur für vorhersehbare Schäden, mit deren Entstehung üblicherweise gerechnet werden muss.

Eine Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz oder für Schäden, die auf der Verletzung einer von uns übernommenen Garantie beruhen, bleibt unberührt.

Im Anwendungsbereich des Telekommunikationsgesetz (TKG) bleibt die Haftungsregel des § 44 a TKG unberührt.

Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt auch zugunsten unserer Mitarbeiter, Vertreter, Organe und Erfüllungsgehilfen. Für den Verlust von Daten haften wir insoweit nicht, als der Schaden darauf beruht, dass der Nutzer es unterlassen hat, Datensicherungen durchzuführen und dadurch sicherzustellen, dass verloren gegangene Daten mit vertretbarem Aufwand wiederhergestellt werden können.

2.2 Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Bloxxter haftet insoweit nicht für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit der Webseite oder der mobilen Applikation.

§ 3 – Sprache

Diese Teilnahme- und Nutzungsbedingungen sind in deutscher Sprache abgefasst. Übersetzungen der Teilnahme- und Nutzungsbedingungen in eine andere Sprache dienen allein Informationszwecken. Falls eine Übersetzung von der deutschen Sprachfassung abweicht, geht diese deutsche Sprachfassung vor.

§ 4 – Anwendbares Recht

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und des Kollisionsrechts. Wenn ein Nutzer ein Verbraucher ist und dessen gewöhnlicher Aufenthalt in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union ist, gilt ebenfalls deutsches Recht, wobei zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Nutzer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, unberührt bleiben. Gerichtsstand ist Hamburg.

§ 5 – Sonstiges

5.1. Für den Fall, dass eine oder mehrere gegenwärtige oder zukünftige Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise ungültig oder nicht durchsetzbar sein sollten oder werden, bleibt die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen davon unberührt.

5.2. Die Europäische Kommission hat unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/. eine Europäische Online-Plattform zur Beilegung von Streitigkeiten (ODR) eingerichtet. Bloxxter nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren mit einer Schlichtungsstelle für Verbraucher teil.