Nicht gefunden.

Das hat mehrere Gründe. Ein wichtiger Grund ist, dass nur vollständig identifizierte Personen unser Wertpapier kaufen können.

Im Zuge deines Erstinvestments durchläufst Du einmalig einen so genannten KYC - Prozess. KYC steht für “Know Your Customer” und bedeutet übersetzt, “kenne deinen Kunden”. Dieser Prozess soll sicherstellen, Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung in jeglicher Form zu verhindern. Um Geldwäsche, kriminelle Machenschaften sowie Wirtschaftskriminalität und den Terrorismus zu bekämpfen, wurden  Standards zur Identifizierung von Neukunden festgelegt. Diese Regeln sollen verhindern, dass zum Beispiel über Scheinfirmen Gelder hin und her verschoben werden. Bevor wir dir deine digitalen Wertpapiere ausliefern können, muss der KYC-Prozess abgeschlossen sein.